Start | Kontakt | Impressum

Werkstatt Zukunft

THEMEN > UMWELT - NACHHALTIGKEIT - KLIMASCHUTZ

Unser Wald wirkt Wunder

Von Anna Überschär, Mai 2019

Bild

Am Waldessaume träumt die Föhre,
Am Himmel weisse Wölkchen nur;
Es ist so still, dass ich sie höre,
Die tiefe Stille der Natur.

Rings Sonnenschein auf Wies' und Wegen,
Die Wipfel stumm, kein Lüftchen wach,
Und doch, es klingt als ström ein Regen
Leis tönend auf das Blätterdach.

Theodor Fontane

Mit diesem und weiteren Gedichten, Texten und Fakten rund um den Baum und Wälder fand am zweiten Mai-Wochenende der bundesweite Einheitliche Landes Aktions Tag (ELAT) des FÖJs statt. Das FÖJ (Freiwilliges Ökologisches Jahr) ist ein Freiwilligendienst, ähnlich dem FSJ (Freiwilliges Soziales Jahr), in dem junge Mneschen sich für die Allgemeinheit engagieren.

Bild

Anders als in den Jahren zu vor begann der ELAT dieses mal sogar schon am Freitagabend mit der Quadratmeter-Aktion, bei der wir zu zehnt mit Kreide ausgerüstet durch Oldenburgs Fußgängerzone gezogen sind. Mit der Kreide haben wir thematisch passende Sprüche auf den Boden geschrieben, um so auf unser Thema – WaldWirktWunder – und den für Samstag geplanten Flashmob aufmerksam zu machen. Bereits während wir so durch die Innenstadt gingen (auf dem Boden hockten) kamen wir bereits mit vielen Menschen ins Gespräch, die uns meist mit den Worten „Seid ihr auch die, die Freitags immer demonstrieren?“ ansprachen. Und somit einen perfekten Einstieg in Gespräche boten.

Bild

Für den Aktionstag am Samstag trafen wir uns also erneut in der Innenstadt. Allerdings reihten wir uns dabei nicht in die Reihen der Stände der Partein ein, die ordentlich Werbung für die Europawahlen am 26. Mai machten, sondern machten mit Fakten rund um den Wald, Gedichten über Bäume und einem kurzen Call and Response Flashmob auf uns aufmerksam. Besonders der Flashmob gefiel den Leuten, dafür ernteten wir sogar etwas Applaus.

Bild

Durch die Planung des ELATs, die Einarbeitung und das Kennenlernen der Projekte hatte ich eine ereignisreiche erste Woche als zweite FÖJlerin bei der Werkstatt Zukunft. Nach meinem Einsatzstellenwechsel werde ich, Anna Überschär, nun Samira, bei unserem gemeinsamen FÖJ-Projekt und Canan, Barthel und Andreas tatkräftig unterstützen. Dabei freue ich mich einen so vielfältigen Einblick in die Vernetzungs- und Projektarbeit der Vereine und Initiativen von transfer machen zu können.

Website | FÖJ Niedersachsen - Blog